FacebookTwitterWhatsAppLinkedInXING

Artikel per Mail weiterleiten

TARGOBANK Filiale Düsseldorf-Innenstadt in neuem Glanz

Nach dreiwöchigem Umbau hat die TARGOBANK in der Schadowstraße in Düsseldorf am vergangenen Dienstag die Tore wieder für ihre Kundschaft geöffnet. Sie ist eine von 20 Filialen, die dieses Jahr modernisiert, eröffnet oder an attraktivere Standorte verlegt werden.

Den Neustart feierte das 20-köpfige Team am 28. Juni mit ihrer Kundschaft und stellte ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene auf die Beine. „Ich freue mich sehr, dass ich mit meinem Team nach der Umbauzeit endlich wieder für unsere Kundinnen und Kunden da sein kann und zum Eröffnungstag viele bekannte Gesichter begrüßen durfte“, sagt Anja Postawka, Filialleiterin der TARGOBANK in der Schadowstraße.

Bei der Eröffnungsfeier sogte ein Stelzenmann für die Unterhaltung von Kundschaft und Passant*innen.
Zudem unterstützte ein Promotionteam bei der Filialeröffnung, ermunterte Passanten beim "heißen Draht" mitzumachen und und verteilte Eis und Rosen.

Moderne Geschäftsräume auf 700 Quadratmetern

Die Filiale in der Schadowstraße gehört zu einer der größten in Deutschland. Die modernisierten Filialräume sind in den Unternehmensfarben weiß, blau und rot gestaltet und bieten auf knapp 700 Quadratmetern sieben moderne Beratungsplätze sowie fünfzehn weitere Büros, davon sechs für die Vermögens- und Geschäftskundenberatung. Zudem stehen den Kundinnen und Kunden vier Selbstbedienungsgeräte und vier Geldautomaten zur Verfügung. „Ich bin sicher, dass nicht nur wir Mitarbeitende uns hier wohl fühlen, sondern auch unsere Kundschaft“, sagt Anja Postawka.

Die neuen Räumlichkeiten bieten einen großzügigen Empfangsbereich: Hier mit Lea Steins und David van Lin.
... eine ansprechende Warteecke mit Wohnzimmerflair...
... separierte Beratungsplätze ...
... sowie einen großen Selfservice-Bereich.

Besuch von Privatkundenvorstand Christophe Jéhan und Vertriebschef Mark Hartmaring

Am Tag nach der Eröffnung besuchten Christophe Jéhan und Mark Hartmaring die Filiale, um sich die neuen Räumlichkeiten anzuschauen und sich mit dem Filialteam auszutauschen. „Ein tolles Filialteam und ein gelungener Umbau. Der Zuspruch unserer Kundschaft gibt uns Recht, weiter in unser Filialnetz zu investieren und gleichzeitig das Online-, Mobile- und SB-Banking weiter auszubauen“, sagt Christophe Jéhan. Seit 2012 hat die TARGOBANK mehr als 90 Filialen modernisiert oder an attraktivere Standorte in den jeweiligen Städten verlegt. Allein in diesem Jahr sind insgesamt rund 20 weitere Modernisierungen, Verlegungen oder Neueröffnungen geplant. „Darum stellen wir kontinuierlich ein und suchen neue Kolleginnen und Kollegen, die unser Vertriebsteam verstärken“, sagt Mark Hartmaring.

Targobank stellt ein: Wir suchen Rückenwindgeber!

 

 

Redaktion: Gundula Strupkus