TARGOBANK startet neue Rückenwind-Kampagne

  • Markenversprechen “Wir geben Rückenwind” für Privat- und Geschäftskunden weiter ausgebaut
  • Dreh des neuen TV-Spots unter Einhaltung strenger Corona-Regeln
  • Rückenwind-Walk als besonderes Stilelement

Die TARGOBANK baut ihr Markenversprechen “Wir geben Rückenwind” konsequent weiter aus und macht es zum Kern der neuen Marketingkampagne ab dem 3. Oktober. Im Zentrum stehen Rückenwind-Momente und Rückenwind-Stilelemente, die die Markenhaltung und das sich daraus ableitende Markenversprechen erlebbar machen. Das Markenversprechen ist seit 2018 Teil der Geschäftsstrategie und wird durch die neue Kampagne gestärkt.

“Nur wer seine Kunden immer besser versteht, kann sie auch wirklich darin unterstützen, ihre Chancen zu nutzen und ihre Zukunft zu gestalten”, erläutert Katharina Rubbert, Bereichsleiterin Brand Management & Markenkommunikation der TARGOBANK. “Diese Haltung ist die Grundlage für unsere Markenwelt und unseren täglichen Umgang mit Kunden an allen Kontaktpunkten. Rückenwind ist dafür das Sinnbild”. Passend zeigt die neue Kampagne “Rückenwind-Momente”, in denen die TARGOBANK ihre Kunden individuell unterstützt, damit sie ihre persönlichen Ziele erreichen können.

TV-Spot ist Drehscheibe der neuen Kampagne

Kern der neuen Kampagne ist der TV-Spot. Dieser veranschaulicht, wie sich das Markenversprechen auf Bereiche im täglichen Bankleben übertragen lässt. Rückenwind ergibt sich für die Kunden besonders durch die individuelle, persönliche Beratung und die Flexibilität des “Wie für mich gemacht-Kredits”, der sich dem Leben der Kunden anpasst. “Wir setzen für die Erlebbarkeit von Rückenwind vor allem auf emotionale Bilder und ein gutes Storytelling, also eine für jeden nachvollziehbare Geschichte”, so Katharina Rubbert. Entsprechend der Bedürfnisse vieler Kunden werden die Beziehungsqualität und das Vertrauensverhältnis zwischen Kunde und Berater in den Vordergrund gestellt.

Neuer “Rückenwind-Walk” macht als Stilelement das Markenversprechen fühlbar

Ein weiterer Schlüssel ist der so genannte “Rückenwind-Walk” am Ende des Spots. Dieses spezielle Stilelement lässt auch den Zuschauer gewissermaßen erleben, wie die Protagonisten Rückenwind spüren. 3-D-Effekte visualisieren so das Markenversprechen der TARGOBANK. “Die Marktforschung hat gezeigt, dass vor allem dieses Element positive Emotionen hervorruft und sich vom Wettbewerb abhebt”, so Katharina Rubbert. “Wir geben Rückenwind” löst in Zukunft den Claim “So geht Bank heute.” sukzessive ab.

Spot-Dreh unter besonderen Corona-Bedingungen

Gedreht wurde der Spot in Deutschland unter besonderen Bedingungen während der Corona-Zeit. Entsprechende Schutzmaßnahmen wurden getroffen, um für die nötige Sicherheit am Set zu sorgen. Dazu gehörten unter anderem Maskenpflicht, regelmäßiges Händewaschen und Mindestabstand. Darsteller und unser Regisseur wurden vorab auf Corona getestet. “Die Idee für den Spot – die sich um einen Garten als Sehnsuchtsort eines Paares mit Hund dreht – passt sehr gut in die Corona-Zeit. Flexibilität, persönliche Beratung, das Thema Zweisamkeit und der Wunsch nach Normalität reflektieren, was unseren Kunden zurzeit besonders wichtig ist”, ergänzt Katharina Rubbert.

Der neue TV-Spot läuft zum ersten Mal am Samstag, 3. Oktober, während der Bundesliga bei Sky. Ab Montag, 5. Oktober, wird er dann über alle Sender in Deutschland ausgestrahlt, zum Beispiel bei der Sendung “Wer wird Millionär” um 21:05 Uhr auf RTL, sowie eine online-optimierte Version u.a. in den Sender Mediatheken. Neben PoS-Plakaten, Broschüren und Flyern wird die Markenhaltung über sämtliche Kommunikationskanäle der TARGOBANK integriert ausgespielt und durch ein einheitliches Key Visual verbunden – von klassischen Media-Maßnahmen bis hin zu Social Media.

Daten und Fakten:

Agenturen
  • Brand Lounge, Lead Kampagne
  • E+P, Produktion
  • MediaPlus und PlanNet, Mediaplanung und Social Media
Launch 3. Oktober 2020
Online Bewegtbild-Verlängerung/Online-Spots, Online-Display, Social Media
TV Ein Produkt-Spot
BTL-Maßnahmen Mailings, Postwurfsendungen, POS-Materialien

Den aktuellen Spot finden Sie auf Youtube.


Über TARGOBANK

Die TARGOBANK verfügt über mehr als 90 Jahre Erfahrung auf dem deutschen Bankenmarkt. Sie betreut 3,6 Millionen Privat-, Geschäfts- und Firmenkunden.

Das Angebot für Privatkund*innen umfasst die Bereiche Konto & Karten, Kredit & Finanzierung, Sparen & Geldanlage, Vermögen & Wertpapiere sowie Schutz & Vorsorge. Angebote für Geschäfts- und Firmenkunden ergänzen ihr Geschäftsmodell: So bietet die TARGOBANK Absatzfinanzierungen für den Einzelhandel, über die Autobank Einkaufs- und Absatzfinanzierungen für den Kfz-Handel sowie Finanzprodukte für Klein- und Kleinstunternehmen, Selbstständige, freiberuflich Tätige und Gründer*innen an. Zum Leistungsspektrum im Firmenkundengeschäft gehören Unternehmens- und Sonderfinanzierungen für den gehobenen Mittelstand sowie Finanzierungen von Gewerbeimmobilien ebenso wie Zahlungsverkehr und Anlageprodukte. Darüber hinaus bietet die TARGOBANK Unternehmen Finanzierungslösungen in den Bereichen Factoring, Leasing und Investitionsfinanzierung an.

Der Schwerpunkt im Privat-, Geschäfts- und Firmenkundengeschäft liegt auf einfachen, attraktiven Bankprodukten, gutem Service sowie auf einer langfristigen und nachhaltigen Entwicklung. Um nah an ihren Kund*innen zu sein, betreibt die TARGOBANK 335 Standorte in über 250 Städten in Deutschland und ist online sowie telefonisch im Kundencenter rund um die Uhr erreichbar. Die Bank kombiniert somit die Vorteile einer Digitalbank mit persönlicher Beratung und exzellentem Service in den Filialen und bei Kund*innen zuhause.

Hauptsitz der TARGOBANK ist Düsseldorf. Deutschlandweit beschäftigt sie über 7.000 Mitarbeiter*innen. In Duisburg führt die Bank ein Kundencenter mit 2.000 Mitarbeiter*innen. Hinzu kommen Verwaltungsgebäude in Mainz (Factoring), Düsseldorf (Leasing & Investitionsfinanzierungen) und Frankfurt (Corporate & Institutional Banking). Als Tochter der genossenschaftlichen Crédit Mutuel Alliance Fédérale, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, ist die TARGOBANK eine sichere Partnerin für ihre Kund*innen.

Weiterführende Informationen: www.targobank.de

Über Crédit Mutuel Alliance Fédérale

Als Allfinanzanbieter der ersten Stunde in Frankreich ist Crédit Mutuel Alliance Fédérale mit fast 4.500 Filialen, die mehr als 29 Millionen Kund*innen betreuen, eine führende Bank in Frankreich, die Privatpersonen, freiberuflich Tätigen vor Ort und Unternehmen jeder Größe ein breit gefächertes Angebot an Dienstleistungen bietet.

Als eine der stärksten europäischen Banken belief sich ihr Eigenkapital zum 31. Dezember 2021 auf 53,2 Milliarden Euro und ihre CET1-Ratio lag bei 18,8 Prozent.

Crédit Mutuel Alliance Fédérale vereint die Crédit Mutuel Verbände Centre Est Europe (Strasbourg), Sud-Est (Lyon), Ile-de-France (Paris), Savoie-Mont Blanc (Annecy), Midi-Atlantique (Toulouse), Loire-Atlantique et Centre-Ouest (Nantes), Centre (Orléans), Normandie (Caen), Dauphiné-Vivarais (Valence), Méditerranéen (Marseille), Anjou (Angers), Massif Central (Clermont-Ferrand), Antilles-Guyane (Fort-de-France) und Nord Europe (Lille). Zur Crédit Mutuel Alliance Fédérale gehören auch die Caisse Fédérale de Crédit Mutuel, die Banque Fédérative du Crédit Mutuel (BFCM) und alle ihre Tochtergesellschaften, einschließlich CIC, Euro-Information, Assurances du Crédit Mutuel (ACM), TARGOBANK, Cofidis, Beobank, Banque Européenne du Crédit Mutuel (BECM), Banque de Luxembourg, Banque Transatlantique und Homiris.

Weiterführende Informationen: www.creditmutuelalliancefederale.fr

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

TARGOBANK AG
Unternehmenskommunikation
Tel.: 0211 8984 1300