TARGOBANK erstmals mit eigenem Spot für das „Wie für mich gemacht Konto“

  • TARGOBANK erweitert Rückenwind-Kampagne um Spot für das „Wie für mich gemacht Konto“
  • TV Spot verkörpert besondere Rückenwind Momente
  • Zusammenspiel von Konto und Kredit zeigt, dass die TARGOBANK Rückenwind durch individuelle und flexible Produkte bietet, die zum Leben der Kunden passen

Düsseldorf, 02. Mai 2022 – Die TARGOBANK baut ihr Markenversprechen „Wir geben Rückenwind“ konsequent weiter aus und zeigt erstmals einen eigens produzierten TV-Spot für das „Wie für mich gemacht Konto“. Die Kommunikation rund um das „Wie für mich gemacht Konto“ geht damit in die zweite Runde. Heute startet die neue Kampagne im TV.

Das „Wie für mich gemacht“-Versprechen hat die Targobank auf ihr Konto-Angebot übertragen. Wie beim Kredit stellt es das Dach für alle bestehenden Kontotypen der Bank dar. Der „Wie für mich gemacht Kredit“ der TARGOBANK ist seit 2012 als bekannte und unique Marke für einen Ratenkreditabliert. „Dieses Erfolgsrezept hat sich bewährt. Durch die Übertragung dieses einprägsamen Namens auf die weitere Produktfamilie stärken wir unser Angebot und Markenversprechen. Denn es sind die spontanen Bedarfe und Gelegenheiten, für die man heute ein flexibles, individuelles Konto-Angebot braucht. Genauso wie eine Bank, die die Wünsche unserer Kundinnen und Kunden auf Augenhöhe und schnell löst.“ erklärt Katharina Rubbert, Bereichsleiterin Brand Management & Markenkommunikation der Bank.

Rückenwind – da wo Menschen ihn brauchen

Protagonistinnen des neuen TV-Spots zwei Freundinnen, die bei einem Stadtbummel plötzlich die Ankündigung eines Zusatzkonzerts ihres Lieblingssängers entdecken – eine einmalige Chance. Dank der Flexibilität des „Wie für mich gemacht Kontos“ – zum Beispiel durch die kostenlose Dispofreigrenze – sichern sie sich die Konzertkarten und spüren so jede Menge Rückenwind. Der Spot endet mit dem ikonischen Rückenwind Walk der begeisterten Frauen auf dem Konzert und dem Sound-Logo der TARGOBANK.

Flexibilität Dank der Vorteile des „Wie für mich gemacht Kontos“

Der Spot verdeutlicht auf eine sehr positive Art die Flexibilität des „Wie für mich gemacht Kontos“, das im Leben alles mitmacht. Er stellt das aktuell starke Bedürfnis der Menschen nach gemeinsamen Erlebnissen in den Vordergrund. Mit dem Spot spricht die TARGOBANK zusätzlich zu ihrer klassischen Zielgruppe auch junge Konsumenten sehr gut an.

Zum Beispiel ist der Spot im Rahmen der Sendung „Navy CIS“ sowie in der Werbepause der RTL-Sendung “Bauer sucht Frau” zu sehen. Weiterhin wird er in den folgenden Tagen unter anderem im Rahmen der Sportschau Fußball-Bundesliga, der Formate „Let’s Dance“ und „Ninja Warrior Germany – Allstars“ sowie der Filme „Star Wars – Angriff der Klonkrieger“ und „Harry Potter und der Halbblutprinz“ gesendet.

Daten und Fakten:

Agenturen · Brand Lounge, Lead Kampagne

· E+P, Produktion

· MediaPlus und PlanNet, Mediaplanung und Social Media

Launch 2. Mai 2022
Online Bewegtbild-Verlängerung/Online-Spots, Online-Display, Social Media
TV Ein Produkt-Spot
BTL-Maßnahmen Mailings, Postwurfsendungen, POS-Materialien

Über TARGOBANK

Die TARGOBANK verfügt über mehr als 90 Jahre Erfahrung auf dem deutschen Bankenmarkt. Sie betreut 3,6 Millionen Privat-, Geschäfts- und Firmenkunden.

Das Angebot für Privatkund*innen umfasst die Bereiche Konto & Karten, Kredit & Finanzierung, Sparen & Geldanlage, Vermögen & Wertpapiere sowie Schutz & Vorsorge. Angebote für Geschäfts- und Firmenkunden ergänzen ihr Geschäftsmodell: So bietet die TARGOBANK Absatzfinanzierungen für den Einzelhandel, über die Autobank Einkaufs- und Absatzfinanzierungen für den Kfz-Handel sowie Finanzprodukte für Klein- und Kleinstunternehmen, Selbstständige, freiberuflich Tätige und Gründer*innen an. Darüber hinaus bietet die TARGOBANK Unternehmen Finanzierungslösungen in den Bereichen Factoring, Leasing und Investitionsfinanzierung an.

Der Schwerpunkt im Privat-, Geschäfts- und Firmenkundengeschäft liegt auf einfachen, attraktiven Bankprodukten, gutem Service sowie auf einer langfristigen und nachhaltigen Entwicklung. Um nah an ihren Kund*innen zu sein, betreibt die TARGOBANK 335 Standorte in über 250 Städten in Deutschland und ist online sowie telefonisch im Kundencenter rund um die Uhr erreichbar. Die Bank kombiniert somit die Vorteile einer Digitalbank mit persönlicher Beratung und exzellentem Service in den Filialen und bei Kund*innen zuhause.

Hauptsitz der TARGOBANK ist Düsseldorf. Deutschlandweit beschäftigt sie über 7.000 Mitarbeiter*innen. In Duisburg führt die Bank ein Kundencenter mit 2.000 Mitarbeiter*innen. Hinzu kommen Verwaltungsgebäude in Mainz (Factoring) und Düsseldorf (Leasing & Investitionsfinanzierungen). Als Tochter der genossenschaftlichen Crédit Mutuel Alliance Fédérale, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, ist die TARGOBANK eine sichere Partnerin für ihre Kund*innen.

Weiterführende Informationen: www.targobank.de

Über Crédit Mutuel Alliance Fédérale

Als Allfinanzanbieter der ersten Stunde in Frankreich ist Crédit Mutuel Alliance Fédérale mit fast 4.500 Filialen, die mehr als 29 Millionen Kund*innen betreuen, eine führende Bank in Frankreich, die Privatpersonen, freiberuflich Tätigen vor Ort und Unternehmen jeder Größe ein breit gefächertes Angebot an Dienstleistungen bietet.

Als eine der stärksten europäischen Banken belief sich ihr Eigenkapital zum 31. Dezember 2021 auf 53,2 Milliarden Euro und ihre CET1-Ratio lag bei 18,8 Prozent.

Crédit Mutuel Alliance Fédérale vereint die Crédit Mutuel Verbände Centre Est Europe (Strasbourg), Sud-Est (Lyon), Ile-de-France (Paris), Savoie-Mont Blanc (Annecy), Midi-Atlantique (Toulouse), Loire-Atlantique et Centre-Ouest (Nantes), Centre (Orléans), Normandie (Caen), Dauphiné-Vivarais (Valence), Méditerranéen (Marseille), Anjou (Angers), Massif Central (Clermont-Ferrand), Antilles-Guyane (Fort-de-France) und Nord Europe (Lille). Zur Crédit Mutuel Alliance Fédérale gehören auch die Caisse Fédérale de Crédit Mutuel, die Banque Fédérative du Crédit Mutuel (BFCM) und alle ihre Tochtergesellschaften, einschließlich CIC, Euro-Information, Assurances du Crédit Mutuel (ACM), TARGOBANK, Cofidis, Banque Européenne du Crédit Mutuel (BECM), Banque de Luxembourg, Banque Transatlantique und Homiris.

Weiterführende Informationen: www.creditmutuelalliancefederale.fr

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

TARGOBANK AG
Unternehmenskommunikation
Tel.: 0211 8984 1300